"Am 25. April 1952 wurde unser Land durch den Zusammenschluss von Württemberg-Baden, Württemberg-Hohenzollern und Baden gegründet. Heute blicken wir auf eine einzigartige Erfolgsgeschichte zurück: Unser Land ist Spitze, wenn es um Wirtschaftskraft, Erfindungsreichtum, Bildung, Innere Sicherheit u.v.m. mehr geht", so der CDU Bezirksvorsitzende Thomas Bareiß MdB anlässlich des 60jährigen Gründungsjubiläums unseres Landes.

"Wir freuen uns darüber, dass wir als Baden-Württemberger gemeinsam mit viel Tatkraft und Verlässlichkeit eine solche Bilanz erreicht haben. Dennoch dürfen wir uns nicht auf den Lorbeeren ausruhen und darauf vertrauen, dass alles stets so bleibt", so Bareiß.

"Gerade wenn es in diesen Tagen um Bildung oder um einen für zukünftige Generationen soliden Haushalt geht, werden wir als CDU mit aller Kraft dafür kämpfen, dass wir in Baden-Württemberg auch weiterhin Spitze bleiben. Denn gerade Bildung und Forschung gehören im Erfinder- und Tüftlerland Baden-Württemberg zu unseren wichtigsten Ressourcen ? hierauf beruht ein Gutteil unseres Wohlstandes und der Erfolgeschichte unseres Landes", betonte Bareiß.

"Lassen Sie uns deshalb weiterhin gemeinsam im Dialog aller gesellschaftlicher Gruppen gute Lösungen für die Zukunft unseres Landes erarbeiten und diese Erfolgeschichte fortschreiben", so Thomas Bareiß.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag